Golfschlaeger
 *
Warenkorb anzeigenZur Kasse gehen
Schnellsuche
Informationen/Links

Linkshand » Hölzer


Direkt-Link zu diesem Artikel: http://www.marken-golf.de/golfshop/shop/Bagger-Vance-Fairway-Hybrid-Longdistance-Linkshand_105-1758.html

Bagger Vance Fairway-Hybrid Longdistance Linkshand Promotion!
Teilen |

Erklärung Buy+Try: hier klicken

Hohe Sicherheit, beruhigende Fehlertoleranz und überdurchschnittliche Weiten, das sind die Vorteile dieser neuen Schlägerserie. Passen hervorragend zu den Bagger Vance Rescue und Driver-Modellen.

Gerade sportliche Spieler haben oft Probleme, ein Fairwayholz zu finden, dass deutlich länger ist als die langen Eisen, jedoch auch einen kontrollierten Schwung garantiert. Zu diesem Zweck haben diese Hölzer ein niedriges Face (man ist also immer unter dem Ball), eine grossfläche Sohle (kein Eingraben, erstklassiges Gleiten) sowie eine individuelle Einstellmöglichkeit (Fade, Draw etc. ... Schraubenset liegt bei). Die Verstellmöglichkeit bei diesem Modell ist sehr ausgeprägt, jede Einstellung ist deutlich different. Experimentieren lohnt sich also.

Einsetzbar vom Tee und vom Fairway, als Transportschlag, zur Annäherung und aus schwierigen Balllagen.

Jeder Schläger hat Austauschgewichte, mit dem wir das Schwunggewicht, das Kopfgewicht und die Ballflughöhe bestimmen können:

  • an die Spielverhältnisse anpassbar
  • an Ihren Schwungfortschritt anpassbar
  • Beeinflussung der Ballkurve 

Das entsprechende Werkzeug für den Wechsel wird ggf. mitgeliefert. Die Gewichte sind optional für Holz 3 erhältlich. Wir machen bei der Herstellung automatisch die optimale Einstellung entsprechend Ihrer Bestelldaten. Von einer Veränderung der Gewichte des Holz 7 raten wir ab. Diese werden von uns bei der Herstellung justiert.

Es sind zwei Lofts erhältlich:  16 und 21°

Die Kombination mit den Eisen sollte nicht zu starr gehandhabt werden. Auf der anderen Seite benötigt man gerade in dem Längenbereich 120 bis 180 m durchaus -je nach Spielsituation- unterschiedliche Typen: Eisen, wenn es sehr auf die Richtung ankommt, Hölzer, wenn der Ball eher ungünstig liegt etc.

Präzisions-Ausführung mit neutralisierten und 360° selektierten Schäften.

  • Stahl: Präzision
  • Graphite: Komfort
  • Bi-Matrix: Präzision und Weite
  • Hickory: Powerschaft

fairwayholz

 

Golfschlaeger

 

Empfehlung: für Herren mit Stahlschaft *superflex* der Geheimtipp. Testers Liebling.

"...bislang noch nie ein besseres 3er Holz gespielt ... und das mit Stahlschaft."
Herr H.B.. aus W.

Pro-Meinung:
"Die klaren Favoriten bei allen Testpersonen. Enormer Zug, egal ob mit Stahl- oder Bi-Matrix-Schaft, wobei mir der Bi-Matrix-Schaft - nicht zuletzt wegen der Bequemlichkeit - etwas besser lag. Definitiv meine erste Wahl bei Fairway-Hölzern." Heinz Schmidbauer

Unser erster Test mit dem Holz 2 (11°):
vom Tee und vom Fairway sehr einfach zu spielen und voll im Bereich der Längen eines sehr guten Drivers. Grosse Fehlertoleranz und konkurrenzlose Einsatzmöglichkeiten (Abschlag, Fairway, Annäherung), auch von harten Böden problemlos spielbar. Top auch mit dem superflex Stahlschaft, da damit sehr präzise.

Frage eines Kunden: Der Bagger Vance Fairway Longdrive Schläger wird in 11* als "Driverkiller" angeboten.
Welche Vorteile bietet er gegenüber dem PROWINN Longest Drive 420cc?

Das Bagger Vance Holz 2 ist ein Fairwayholz, wodurch sich der erste Vorteil ergibt: man kann ihn auch vom Fairway ohne Tee schlagen. Der Schaft ist kürzer, was für viele eine Erleichterung darstellt. Der Prowinn hat dagegen eine grössere Schlagfläche, was mental entspannt. Der Schaft ist länger, was bei gleichem Tempo eine höhere Umfangsgeschwindigkeit ergibt. Wer eine Abneigung gegen die grossen Volumen hat und einen universellen Schläger möchte, der ist mit dem Bagger Vance Fairway 11° bestens bedient. Klasse Understatement gratis dazu. Wer an seinen Weiten arbeiten möchte und ständig nach vorne will, der ist mit dem Prowinn 420 besser beraten.

Mikl-Tagebuch:
"Bei uns war Sonne, am Golfplatz (20 km entfernt) leider Regen. Nachdem ich schon mal da war, habe ich nur mein Bagger Vance Fairway Holz 9 mit Stahlschaft und Gummigriff genommen und 9 Loch gespielt. Das Ergebnis war für mich verblüffend: alle Grüns nach Vorgabe getroffen, Ausnahme zwei sehr lange Par 4, hier musste ich mich mit dem Vorgrün zufrieden geben. Selbst Schläge aus dem Bunker: problemlos. Die Spielvarianten waren enorm: hohe Stopbälle zum Annähern und gestreckte Läufer beim Abschlag ... ein Holz für alle Fälle. Bemerkenswert auch der Gummigriff: hier kann problemlos das Prädikat "regentauglich" vergeben werden."

So können wir Ihnen die Schläger perfekt anpassen:

clubfitting

 

  • Körpergrösse
  • Handgelenk-Boden-Abstand
  • Handlänge
  • längster Finger

Eine Anleitung und Erklärung dazu finden Sie HIER

diese zusätzlichen Daten wären perfekt für ein Fitting:

  • Rumpflänge
  • Rumpfneigung

Eine Beschreibung der Rumpfthematik finden Sie HIER


Durchschnittliche Kundenbewertung: ..... (eine Bewertung)


Loft 
Holz 3 / 16° 
Holz 7 / 21° 

Schaft 
Stahl superflex (sportliche Herren) 
Graphite (Damen und Senioren)  (Aufpreis: € 20,00)
Bi-Matrix (sportliche Damen und Herren)  (Aufpreis: € 35,00)
Tri-Matrix Hickory  (Aufpreis: € 129,00)

Geschlecht 
Damen 
Herren 

Flex 
L (Damen, Senioren weiblich) 
A (Senioren männlich) 
R (Herren) 
S (Sportler) 

Griff 
Elastomere 
Cord  (Aufpreis: € 5,00)
Gummi (sehr gut)  (Aufpreis: € 4,50)
echtes Leder (Topempfehlung)  (Aufpreis: € 19,50)
FatBoy (z.B. bei Arthritis)  (Aufpreis: € 18,00)

Optionen
Strickhaube (Klassiker) (Aufpreis: € 10,00)
Austauschgewichte mit Werkzeug (nur für Holz 2 und 3) (Aufpreis: € 7,50)

Biometrische Daten (Messanleitung biometrisches Fitting)
Körpergrösse:   
Handgelenk-Boden-Abstand:   
Handlänge und längster Finger:   
Schlagweite Eisen 7 carry:   
Bemerkung:   
optional: Rumpflänge:   
optional: Rumpfneigung:   
€ 279,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
zurück Diesen Artikel weiterempfehlen